Landhausküchen: Retro trifft auf Modern

Viele Menschen, auch wenn sie mitten in der Stadt leben, richten sich ihre Wohnung im Landhausstil ein. Und dazu gehört natürlich auch eine Küche im Landhausstil. Doch was zeichnet diesen Wohntrend überhaupt aus. Denn Landhausküchen sind nicht nur einfach eine Küche, sie bringen das Leben ins Haus, so wie es früher einmal war.

Was ist eine Landhausküche?

Landhausküchen zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass sie gemütlich sind. So wie früher oder wie es heute noch auf dem Land üblich ist, treffen sich alle Familienmitglieder und Freunde in der Landhaus Küche, die zwar gemütlich und vor allem auch zweckmäßig eingerichtet ist, bei den technischen Geräte jedoch auf jeden Fall auch auf dem neuesten Stand ist. Wichtig bei einer Landhausküche ist neben der Küchenzeile, in der gearbeitet wird, vor allem auch ein großer Tisch, an dem sich alle rundherum versammeln können. Der Charme der vergangenen ländlichen Zeiten, der sich in der Küchenfront widerspiegeln kann paart sich mit den Neuheiten der Technik. So können Sie in Ihrer Landhausküche auf dem neuesten Stand kochen, waschen, spülen oder kühlen und einfrieren, auf der anderen Seite kommt die Gemütlichkeit aber auch nicht zu kurz- Denn alle Schrank- und Küchenelemente werden hübsch verpackt in romantischem Stil.

  • Charme der vergangenen Zeiten
  • Miteinander der Familie, Freunde und Bekannte
  • Zusammen am großen Tisch
  • Moderne Technik die begeistert

Modernes gemütliches Ambiente, all dies bietet die Landhausküche

Früher in Großmutters Küchen vereinte sich die ganze Familie und kam hier nicht nur zum Essen zusammen. Denn die Küche war der Lebensmittelpunkt des Hauses, die „gute Stube“ blieb meist geschlossen und wurde nur an Feiertagen für alle geöffnet. So spielte sich das Leben vor allem in der Küche ab und genau das versuchen auch die Trends der Küche im Landhausstil wieder zu vermitteln. So bietet die Landhaus Küche mit verschiedenen Ideen ein besonders harmonisches Wir-Gefühl in der Familie. Während Mutter oder Vater kochen, sitzen Kinder oder auch Freunde um einen großen Holztisch mit gemütlichen Stühlen und wenn es der Platz erlaubt einer Holzbank und reden, malen oder spielen. Die Küchenzeile selbst ist ebenfalls aus Holz gefertigt, das mit romantischen Ornamenten veredelt wurde. Landhausküchen benötigen nicht zwingend eine Holzoptik, auch Pastellfarben bringen hier viel Gemütlichkeit. Allerdings sollten Sie bei der Planung auf grelle Farben oder glänzenden Lack verzichten, eine Landhausküche sollte matt gehalten werden.

  • großer Holztisch als gemütliche Sitzgelegenheit
  • romantisch mit Ornamenten an der Küchenfront
  • Holzelemente spielen eine große Rolle in der Landhausküche
  • individuell nach eigenen Wünschen gestalten
  • Neuzeit und Vergangenheit miteinander vereinen
  • Komfort und Technik sind auch bei Landhausküchen wichtig
Küchendesign

Ihre Landhausküche im Landhausstil individuell gestalten

Auch Sie können Ihre Landhaus Küche ganz individuell gestalten und Ihrem ganz eigenen Stil anpassen. So sind, wenn Sie eine große Küche besitzen, mittig angelegte Kochinseln auch bei den Landhausküchen sehr beliebt. Über dieser Kochgelegenheit finden von der Decke hängend alle für das Kochen benötigte Utensilien wie Töpfe, Pfannen und große Löffel oder Pfannenwender ihren Platz. Aber auch bei weniger Platz und Eingliederung ihres Herdes in die Küchenzeile können Sie die Arbeitsmesser an die Wand über dem Herd an einer Magnetschiene befestigen und auch hier die Töpfe und Pfannen von der Decke hängen lassen. Auf die Fensterbank gehören in einer Landhausküche natürlich verschiedenen Kräuterpflanzen in Töpfen für den sofortigen Gebrauch. Wer hier keine Fensterbank zur Verfügung hat, kann auch einen schmalen Holztisch unter das Fenster schieben. Ganz wichtig ist, dass es sich bei der Küche im Landhausstil um eine moderne Einbauküche handelt, die in Komfort und neuester Technik mit allen anderen Küchen mithalten kann. So können Sie in ihrer Landhaus Küche kochen, ohne auf die Annehmlichkeiten der heutigen Zeit verzichten zu müssen, gleichzeitig bewahren Sie sich aber auch das Flair der Vergangenheit.

Küchendesign Küchendesign

Die Ausstattung

Die Ausstattung Ihrer Küche im Landhausstil können Sie ebenfalls ganz individuell gestalten. Denn alle Küchenschränke erhalten Sie in der Ausstattung, wie Sie es auch von den modern gestalteten Küchen kennen. So haben Sie die Möglichkeit, bei den Unter- und Oberschränken zwischen den verschiedensten Variationen zu wählen. Diese überzeugen vor allem auch in Funktionalität und Ergonomie, wie alle anderen Küchen auch.

Durch die gewählten spezifischen Küchenfronten erst wird Ihre Küche zur Landhaus Küche. Ebenfalls eingebaut werden Waschmaschine, Herd, Spülmaschine und Kühlschrank in die verschiedenen Varianten der Landhausküchen. Hierzu gehört der skandinavische Stil ebenso wie der mediterrane Stil. Aus den vielen verschiedenen Modellen können Sie sich Ihren ganz persönlichen Favoriten aussuchen und so gestalten lassen, dass die für Sie perfekte Küche zum Arbeiten und Wohlfühlen entsteht. Eine Küche im Landhausstil ist nicht nur einfach eine Küche, sondern ein Raum, in dem sich die ganze Familie sowie Freunde und Bekannte wohlfühlen.

  • Einbauküche mit vielen Variationen individuell gestaltet
  • Ausstattung steht den modernen Küchen in nichts nach
  • Funktionalität und Ergonomie stehen an erster Stelle
  • erst durch die gewählten Fronten wird die Küche zur Landhausküche
  • mediterran oder skandinavisch, jeder nach seinem Geschmack